Tonpunktur mittels Stimmgabeln


Alles im Universum ist in Schwingung, auch unser Körper, jedes Molekül, jede Zelle, jedes Gewebe, jedes Organ.

 

Bei der Phonophorese, oder auch Tonpunktur genannt, wird der Körper von außen zum Beispiel mittels Stimmgabeln in Schwingung versetzt. Ist der Mensch auf Körper- und/oder Geistebene "verstimmt", kann man so, durch Aufsetzten verschiedenster Stimmgabeln auf bestimmte Akupunkturpunkte, Meridiane, Reflexzonen und Chakren den Körper anregen seine energetischen Blockaden los zu lassen und wieder seine individuelle "richtige" Körper- und Zellschwingung anzunehmen. Wie bei einem Musikinstrument, das man stimmt. Da der menschliche Körper zu einem großen Anteil aus Flüssigkeit besteht, kann er Schwingungen  sehr gut aufnehmen und weiterleiten und dadurch die Selbstheilung angeregt werden. 

 

Anwendungsbereiche:

 

  • zur Unterstützung schulmedizinischer Behandlungen
  • bei Nervosität und innerer Unruhe
  • bei Dauerstress und Druck
  • Burn out
  • bei Schlaflosigkeit
  • bei körperlichen Missempfinden im Kopfbereich oder anderen Körperstellen
  • zum Lösen von energetischen Blockaden

Jeder Mensch ist Musik - ewige Musik - Tag und Nacht erklingend. Intuitive Wesen können diese Musik hören. Aus diesem Grunde gibt es Menschen, die dich abstoßen und andere, die dich anziehen. Was dich in Wirklichkeit abstößt und anzieht, ist die Musik, die in einem Menschen schwingt.

Joachim-Ernst Berendt, Nada Brahma

 

(*)

Alle im Rahmen der Gesundheitspraxis durchgeführten Anwendungen unterliegen den Bedingungen für das freie Gewerbe der Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit, deren Tätigkeiten personenbezogen ausgeübt werden (Humanenergetik). Es werden keinerlei  schulmedizinsche Diagnosen und/oder Tätigkeiten, die der Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten gemäß ICD-10 entsprechen durchgeführt oder Heilversprechen abgeben. Alle Klienten werden vor Durchführung einer Anwendung entsprechend aufgeklärt und bestätigen dies sowie deren Einverständnis mittels Unterschrift .